Unser Leitbild

Das Leitbild zeigt unser tägliches Anliegen:
In der Beziehung zu Gott, im Umgang miteinander und im Zusammenleben mit unseren Mitmenschen.

Gott mehr lieben als den Menschen.

Gott steht bei uns an erster Stelle. Ihn beten wir an und gemäß seinen Vorstellung wollen wir leben. Darum lesen wir regelmäßig in der Bibel um ihn immer besser kennenzulernen. Wir vertrauen Jesus Christus und wollen tun was er uns sagt. Dabei lassen wir uns vom Heiligen Geist führen und korrigieren. Mit dem, was Gott uns anvertraut, wollen wir verantwortungsvoll umgehen – zum Beispiel mit unserem Ehepartner, unseren Kindern, unserem Körper, unserer Zeit und unseren Finanzen. Ihn wollen wir durch unser Leben ehren.

01  /  03

Die Liebe Jesu in der Gemeinde ausleben.

Wir begegnen uns in der Gemeinde gegenseitig mit Achtung und Respekt, ermutigen uns gegen­seitig und korrigieren uns wo es nötig ist. Wir möchten gemeinsam das Beste füreinander suchen. Darum beten wir für­einander und bieten praktische Hilfe. Wir wollen immer mehr von Gott lernen und mit seiner Hilfe die Gaben entfalten die er uns geschenkt hat. Wir schätzen die unterschiedlichen Dienste in der Gemeinde und wollen unsere Gaben gerne für ihn einsetzen. Mit Jesus als Vorbild, wollen wir einen selbstlosen Lebensstil entwickeln, der hingebungsvoll den anderen dient.

02  /  03

Menschen auf Jesus auf­merk­sam machen.

In unserer persönlichen Beziehung mit Jesus erhalten wir durch die Bibel und die Leitung des Heiligen Geistes Orientierung und Perspektive für unser Leben. Das wünschen wir auch allen anderen Menschen in Schwäbisch Gmünd. Darum machen wir durch unsere Leben auf Jesus aufmerksam, indem wir seine Liebe durch praktische Hilfe und liebevollen, wertschätzenden Umgang mit anderen teilen. Darüber hinaus bringen wir uns aktiv in der Gesellschaft ein, pflegen Beziehungen, erzählen von Jesus und laden offenherzig zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen ein.

03  /  03